Gemeinde Blindheim
 Weiherbrunnenstr. 9 
 89434 Blindheim E-Mail: gemeinde@blindheim.de 
 Tel.: 09074/2028 Internet: http://www.blindheim.de 
 
Aktuelles
  Infos zur Ge-
meinderatssitzung
vom 29.07.14
Gemeindepolitik
Verwaltung
Veranstaltungs-
kalender
Kultur/Tourismus
Bauen und Leben in Blindheim
Vereine
Wirtschafts-
standort
Links
Abstandshalter
 Sie befinden sich hier:  Startseite > Aktuelles > Sitzung vom 29.07.14
Ergebnisse und Informationen zur Gemeinderatssitzung vom 29.07.14
Tagesordnung öffentlicher Teil:

 
1.
 
Informationen von Donautal-Aktiv zur neuen Leader-Periode
Infos/Ergebnis: Die derzeit laufende Förderphase des EU-Förderprogramms "Leader" endet im Herbst 2015. Für die anschließende Förderphase wurde Donautal-Aktiv von den Landkreise Dillingen und Günzburg beauftragt, das Regionale Entwicklungskonzept zu erstellen. Es ist ein Anliegen von Donautal-Aktiv, die weitere Entwicklungsstrategie für das Schwäbische Donautal über eine breite Bürgerbeteiligung in der Region zu verankern. Hierzu werden im September sechs Workshops verteilt über die Region abgehalten, um Ideen und Vorschläge für die Weiterentwicklung der Region zu sammeln. Für Bürger und Räte der Gemeinde Blindheim findet dieser Workshop am 25.09.2014 um 18:00 Uhr im Klosterbräu in Unterliezheim statt. Alle wichtigen Informationen zur Region und den initiierten und umgesetzten Projekten sind auf der Homepage www.donautal-aktiv.de nachzulesen.

 
2.
 
Bauantrag über den Neubau eines Wohnhauses mit zwei Wohneinheiten und Doppelgarage auf Flur-Nr. 11/1, Gemarkung Wolperstetten
Infos/Ergebnis: Das gemeindliche Einvernehmen zum dem Bauvorhaben wird erteilt.

 
3.
 
Bauantrag über den Rückbau und Neubau eines Dachstuhl mit Gauben, Umbau und energetische Sanierung eines Wohnhauses und Neubau einer Doppelgarage auf Flur-Nr. 902, Gemarkung Blindheim
Infos/Ergebnis: Das gemeindliche Einvernehmen zum dem Bauvorhaben wird erteilt.

 
4.
 
Beschluss einer neuen Benutzungssatzung für die Kindertageseinrichtungen
Infos/Ergebnis: Die bisherige Benutzungssatzung aus dem Jahr 1993 wurde in einigen Punkten aktualisiert und neu verabschiedet.

 
5.
 
Beschluss über eine Straßenbezeichnung im Gewerbegebiet "Am Unteren Kreuz" in Unterglauheim
Infos/Ergebnis: Der Gemeinderat beschließt die Straße "Am Wall" zu benennen.

 
6.
 
Beratung und Beschlussfassung über Wartungsverträge für die gemeindlichen Blitzschutzanlagen
Infos/Ergebnis: Die Fa. Däumling, die die gemeindlichen Blitzschutzanlagen installiert hat, empfiehlt alle drei Jahre eine Wartung der Anlagen. Dazu bietet sie der Gemeinde einen Wartungsvertrag an. Die Kosten belaufen sich dreijährig auf 840,-€ netto und der Vertrag ist jederzeit kündbar. Der Gemeinderat beschließt diesen Wartungsvertrag mit der Fa. Däumling abzuschließen.

 
7.
 
Beschluss zur 10. Änderungssatzung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung vom 12.12.1983
Infos/Ergebnis: Der Gemeinderat beschließt eine Ergänzung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung. Zukünftig wird die Abrechnung auch über Ablösebeiträge möglich sein.

 
 Suchen     Copyright ©     E-mail an den webmaster     Impressum